Das Archäologische Museum Denia

Das Archäologische Museum Denia befindet sich im oberen Bereich der Burg von Denia und kann in zwei ehemaligen Zimmern des Palau del Governador (Gouverneurspalast) besichtigt werden. Sie sind Teil der wenigen Überreste der im Renaissancestil erbauten Palastanlage aus dem 17. Jahrhundert.

Die Anlage stellt eine Art Halle oder Aussichtspunkt dar und gehörte ehemals zum Freizeitbereich des Übergangspalastes der Markgrafen von Denia. Heute existieren davon noch ein aus dem Gestein des Berges gehauener Saal sowie die erste Etage. Das Bauwerk hat eine Gesamtgröße von 190 qm.


 

Denia  Archäologische Museum

 

Das Museum besteht aus 4 Bereichen, in denen die geschichtliche Entwicklung der Stadt seit ihrer Gründung bis zum 18. Jahrhundert dargestellt wird. Es handelt sich dabei jeweils um das:

  • Iberische Zeitalter: Eine iberische Ansiedlung (Fundstelle des l´Alt de Benimaquía) und Beginn der Romanisierung.
  • Römische Zeitalter: Der Flottenstützpunkt Dianium und deren Entwicklungsgeschichte.
  • Muslimische Zeitalter: Die Stadt Daniya und die Bedeutung des Königreichs Taifa von Denia.
  • Christliche Zeitalter: Die Stadt Denia vom 13. Jh. bis zum 18. Jh.

Insofern enthalten die Ausstellungsvitrinen Exponate im Archäologischen Museum:

Archäologische Museum Denia

  • Funde aus römischer Zeit
  • Keramik der Iberer bis ins 17. Jahrhundert
  • ein ganz ausgefallenes Ausstellungsstück, das „Balsamarium“ aus dem 2. Jahrhundert. Ein antikes Salbfläschchen, das den Gott Merkur darstell
  • eine islamische Bronzesammlung aus dem 11. und 12. Jahrhundert
  • den „Ataifor“, einen kleinen runden Tisch ausQayrawân, auf dem ein Schiff des maurischen Spaniens zu sehen ist
  • den Schatz von Las Rotas aus dem 15. Jahrhundert
  • eine maurisch-spanische Münzsammlung
  • vor Ort hergestellte oder importierte Keramiken

 

Hotel in Denia direkt am Hafen

 Meine Hotel Empfehlung

Das Hotel El Raset ***

Top Lage in Denia. Der Hafen, die Stadt und der Strand sind bequem zu Fuss erreichbar!

Preis & Verfügbarkeit ansehen

 

 


 

Die Vergangenheit von Denia

 

Alle Ausstellungsstücke sind von besonderem Wert für die geschichtliche Entwicklung dieser Region. Sie sind nicht nur sehenswert, sondern gehören auch zu den wertvollsten Schätzen innerhalb der Burgmauern.

Sie verkörpern die Museumsphilosophie. Das Archäologische Museum hat sich zur Aufgabe gemacht, über die Beziehungen zwischen den hier sesshaften verschiedenen Kulturen und dem Meer aufzuklären.

Burg Denia (5)

Die Hauptfassade ist in östlicher Richtung aus dem Felsen herausgehauen. Aufgrund des Spanischen Erbfolgekrieges (1708) und der Napoleonischen Kriege ging die Bedeutung Denias ab dem 18. Jahrhundert drastisch zurück und das Gemäuer verwahrloste über einen sehr langen Zeitabschnitt. Die in jüngerer Zeit eingeleitete Restaurierung wurde im Jahr 1984 beendet.

Die Vergangenheit von Denia ist schon aufgrund seiner geografischen Lage eng verbunden mit dem Meer. Der lebhafte Betrieb seines Hafens deutet auf einen regen Handel und eine florierende Wirtschaft der Stadt hin. Das bringen allein schon die vielen Hinweise auf die Handelsschiffe zum Ausdruck, die von hier aus das Mittelmeer besegelten.


 

Öffnungszeiten wie das Castell de Denia:

 

  • November bis März: 10:30 Uhr – 17:45 Uhr
  • April bis Mai: 10:30 Uhr – 18:45 Uhr
  • Juni: 10:30 Uhr – 14:00 Uhr und 16:30 Uhr – 20:15 Uhr
  • Juli bis 15. September: 10:30 Uhr – 20:15 Uhr. (Ausnahme: Während der Sommersaison gelten Sonderöffnungszeiten und das Museum schließt um 22:00 Uhr)
  • 16. bis 30. September: 10:30 Uhr – 19:45 Uhr
  • Oktober: 10:30 Uhr – 18:15 Uhr

 

Eintrittspreis:

 

Der Eintritt ist frei, denn er ist bereits im Eintrittspreis für das Castell de Denia enthalten.



 


 

Hier findest Du das Archäologische Museum Denia:

 

Carrer Sant Francesc, S/n, 03700 Dénia, Alicante, Spanien



 

   Ferienhäuser Denia       Ferienwohnungen Denia           Hotels in Denia

Ferienhaus in Denia in einer der bevorzugten Wohngegend am Berg. Dieses Ferienhaus bietet Platz für 4-6 Personen

Details ansehen!

Ferienwohnung in Top Lage am Yachthafen in Denia. Die Ferienwohnung bietet Platz für 6 Personen

Details ansehen!

„Traumhaftes" Hotel direkt am Strand vom Denia. Viele Zimmer bieten den Gästen einen direkten Blick auf das erfrischende Meer!

Details ansehen!

 

 

Weitere Sehenswürdigkeiten Denia  & Ausflugstipps Costa Blanca

   
GESCHRIEBEN VON: SVEN REINERT

Diese Seite gefällt Dir? 

Dann sei doch so nett und gib mir ein Like.

Oder Teile die Seite auf Facebook und Twitter ganz leicht mit Deinen Freunden!

Danke und noch viel Spaß auf CostaBlanca-24.com  


   

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen