Die beliebtesten & bekanntesten Spanischen Küstenregionen

Spanien ist bekannt für seine wunderschönen Küstenregionen, die eine Vielfalt an Landschaften, Kulturen und kulinarischen Erfahrungen bieten. Einige der beliebtesten und bekanntesten Küstenregionen Spaniens sind:

 

Die Costa Brava: befindet sich im Nordosten von Spanien und erstreckt sich von der französischen Grenze bis nach Barcelona. Diese Region ist bekannt für ihre malerischen Buchten, ihre kristallklaren Gewässer und ihre historischen Dörfer. Es ist auch ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die gerne wandern, Radfahren oder Wassersport betreiben möchten.

Die Costa Blanca: befindet sich im Südosten von Spanien und erstreckt sich von Valencia bis nach Alicante. Diese Region ist bekannt für ihre weißen Sandstrände, ihr kristallklares Wasser und ihre malerischen Dörfer. Es ist auch ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die gerne in der Sonne liegen, tauchen oder segeln möchten.

Die Costa del Sol: auch als die „Sonnenküste“ bekannt, befindet sich im Süden von Spanien und erstreckt sich von Malaga bis nach Almeria. Diese Region ist besonders bekannt für ihr mildes Klima, ihre langen Strände und ihre luxuriösen Ferienanlagen. Sie ist auch ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die gerne Golf spielen oder die Natur erkunden möchten.

 

An diesen 6 spanischen Küsten kannst du was erleben!

spanische-kueste

 

1. Costa Brava

die-costa-brava

 

Die Costa Brava, auch als die „wilde Küste“ bekannt, ist der Ort, an dem die Party nie endet und das Wasser immer blau ist.

Die Region erstreckt sich von der französischen Grenze bis nach Barcelona und ist bekannt für ihre malerischen Buchten, ihre kristallklaren Gewässer und ihre historischen Dörfer.

Hier findet man alles, von luxuriösen Ferienanlagen bis hin zu unberührten Stränden, die nur darauf warten, von dir entdeckt zu werden.

 

Es ist der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen, die Sonne zu genießen und ein paar Paella zu essen.

Also, packe die Badehose ein und bereite dich auf eine unvergessliche Zeit vor, denn die Costa Brava wird dich nicht enttäuschen.

Bekannte Touristenhochburgen sind Tossa de Mar und Lloret de Mar.

 

 

2. Costa Dorada

Die Costa Dorada, auch als die „Goldene Küste“ bekannt, ist ein Ort, an dem man seine Seele baumeln lassen und sich wie ein König oder eine Königin fühlen kann.

Es ist eine Region im Nordosten von Spanien, die für ihre endlosen Strände, ihr blaues Meer und ihre historischen Städte bekannt ist.

An der Costa Dorada kann man alles machen, von Sonnenbaden am Strand, eine Stadtbesichtigung in Tarragona oder sogar einen Ausflug zu einem Salzsee.

Egal ob du ein Partygänger, Strandliebhaber oder Kulturinteressierter bist, die Costa Dorada hat für jeden etwas zu bieten.

Aber: Wenn du nicht aufpasst, könntest du dich in dieser Region verlieben und nicht mehr gehen wollen, also sei vorsichtig und genieße es in Maßen.

 

6-beliebte-kuestenregionen-spanien

 

3. Costa del Azahar

Die Costa del Azahar, auch als die „Orange Blossom Coast“ bekannt, ist eine weniger bekannte, aber dennoch wunderschöne Küstenregion im Osten von Spanien.

Sie erstreckt sich von Castellon bis nach Valencia und ist bekannt für ihre malerischen Strände, ihre Orangenhaine und ihre historischen Städte.

Es ist die perfekte Destination für alle, die einen ruhigen Strandurlaub suchen und dabei nicht auf köstliche Orangen-Eis-Sorbet-Vergnügen verzichten möchten.

Es ist auch eine beliebte Wahl für alle, die einen kulturellen Ausflug machen möchten, da es viele Sehenswürdigkeiten und Museen in der Region gibt.

Also, zögere nicht, die Costa del Azahar zu besuchen und erlebe die Orange-Blossom-Magie selbst!

 

4. Costa Blanca

die-costa-blanca

Die Costa Blanca oder auch „Weiße Küste“ erstreckt sich von Dénia bis zur Hafenstadt Cartagena.

Ihren Namen hat sie von den mehrheitlich weiß getünchten Häusern in diesem Küstenabschnitt.

Sie ist bekannt und beliebt für ihre zahllosen Orangenplantagen, Mandel- und Olivenhaine, sowie den Anbau von Zitronen, Kirschen, Wein und Nísperos.

Hier ist die Natur praktisch das ganze Jahr über grün.

In der Blütezeit verzaubert der liebliche Duft der genannten Gewächse die küstennahen Täler.

 

Als Urlauber genießt Du die Lebensfreude in den größeren Orten wie Benidorm oder Alicante mit ihren zahlreichen Diskotheken, Bars, Restaurants, Campingplätzen und Einkaufszentren.

Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, um dich von der Arbeit zu erholen und die Sonne zu genießen, dann bist du hier auch genau richtig!

Hier kannst du den Tag damit verbringen, am Strand zu liegen und dich zu bräunen, oder dich in das kristallklare Wasser zu stürzen.

Wenn du immer noch nicht genug hast, dann kannst du immer noch die Umgebung erkunden und die kulturellen Schätze der Region entdecken.

An der Costa Blanca wird dir garantiert nicht langweilig – es sei denn, du willst es so.

 

5. Costa Calida und Costa del Sol

Je weiter Du in den Süden Spaniens kommst, desto heißer werden die Temperaturen.

Diese beiden Küstenstreifen machen ihrem Namen deshalb alle Ehre.

An den langen Sandstränden sind Sonnenhungrige hier genauso richtig wie Surfer und Taucher.

Wer die klimatischen Gegensätze liebt, der begibt sich vormittags in die Sierra Nevada zum Skifahren und badet nachmittags im warmen Mittelmeer.

Die interessantesten Städte sind Málaga und Marbella, der Treffpunkt für die Reichen und Schönen dieser Welt.

 

costa-calida-costa-del-sol

 

6. Costa de la Luz und Andalusien

Entscheidest Du Dich für die Atlantikküste, hast Du zwar die weiteste Anreise gehabt.

Dafür kannst Du hier aber auch so richtig ausspannen, die unendliche Natur genießen und die Naturschutzgebiete bewundern.

Die Costa de la Luz befindet sich im Südwesten von Spanien und erstreckt sich von Cadiz bis nach Huelva.

 

Diese Region ist bekannt für ihre weitläufigen Strände, ihre unberührte Natur und ihr kristallklares Wasser.

Was viele nicht wissen, ist, dass die Costa de la Luz auch als die „Küste der Sonnenbrände“ bekannt ist, da die Sonne hier besonders stark scheint.

Also, wenn du bereit bist für eine leckere Bräune und eine unvergessliche Zeit, pack deine Sonnencreme und deine Flip-Flops und besuche die Costa de la Luz.


 
   

ANDERE NUTZER LESEN AUCH

beliebte-orte-costa-blanca-spanien
wassersport-in-spanien-entdecken
 

WERBUNG