costablanca24com-spanien-info-magazin

Partatas Bravas -Beliebter Tapas-Klassiker in Spanien

Jetzt stellen wir dir ein leckeres und einfaches Rezept für Patatas Bravas vor. Diese knusprigen Kartoffelwürfel sind ein beliebter Tapas-Klassiker in Spanien und eignen sich perfekt als Vorspeise oder als Beilage zu einem Hauptgericht.

 

patatas-bravas-beilage-tapas-spanische-kueche

 

Zutaten für Partatas Bravas:

  • 1 kg Kartoffeln
  • Öl zum Frittieren
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Essig

 

Zubereitung:

1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
2. Öl in einem großen Topf erhitzen und Kartoffeln darin goldbraun frittieren.
3. Knoblauchzehen und Paprikapulver hinzufügen und für ein paar Minuten weiterbraten.
4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
5. Für die Sauce Mayonnaise, Tomatenmark, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Essig verrühren.
6. Patatas bravas auf einem Teller anrichten und mit der Sauce servieren.

 

Patatas bravas sind eine leckere und einfache Art, die spanische Küche zu genießen.

Du kannst sie als Vorspeise oder Beilage servieren und sie sind ein echter Hingucker auf jeder Party.

Variiere die Gewürze nach deinem Geschmack.

Probiere es aus und lassen dich inspirieren.


 

WERBUNG

ANDERE NUTZER LESEN AUCH

die-spanische-kueche-genießen
paella-das-spanische-original-richtig-zubereitet